Mobile Katzenbetreuung - Kleintierbetreuung Wien:

Zur Missbrauchsvermeidung

Zur Sicherheit der Kundendaten und natürlich auch aus Gründen der Transparenz, Nachvollziehbarkeit uns gegenüber oder um auch Missbrauch zu vermeiden, erfolgt die Erste Kontaktaufnahme mit uns ausschließlich telefonisch oder per Mail über das von uns bereitgestellte Onlineformular. Haben wir Ihr Mail bekommen und haben wir einen Erstgesprächstermin frei, werden Sie von uns telefonisch kontaktiert. Sind Sie jedoch telefonisch zu Ihrer angegebenen Zeit nicht erreichbar und erfolgt in dieser Zeit auch kein Rückruf, wird Ihre Anfrage gelöscht. Sollten wir Ihren Wunsch nicht erfüllen können oder wir kein Erstgespräch frei haben, werden Sie ausschließlich per Mail kontaktiert. Anfragen die per SMS, WHATS APP, mit unterdrückter Telefonnummer oder über uns nicht bekannten oder nachvollziehbaren Mailadressen getätigt werden, können aus den genannten Gründen von uns auch nicht angenommen, beantwortet oder bearbeitet werden. Wir bitten um Verständnis.

Wir geben unseren Kunden, Preisgarantie auf Lebzeit
Maßgeschneidert - Professionell und zuverlässig !
Dieses Angebot ist gültig für Katzenbetreuungen und Kleintierbetreuungen.
Wir berechnen unseren Kunden immer den selben Betreuungspreis egal wie lange Sie Ihr Haustier oder etwaige Nachfolger bei uns betreuen lassen !

Vorrausetzung für die Lebenslange Preisgarantie
Sie sind Kunde bei uns.
Sie buchen mindestens14 Einsätze in Folge pro Jahr.

Preis für mobile Katzenbetreuung in Wien

Wir betreuen Katzen ( MOBILE BETREUUNG ) ausnahmslos nur beim Auftraggeber.
Unsere Preise sind Fixpreise !

Information zur Einsatzdauer

Ein Einsatz dauert so lange, so lange er dauert !

Anzahl der Katzen in der Betreuerwohnung
Maximal 3 Katzen gleichzeitig pro Betreuerwohnung.
Sollten Sie mehr als 3 Katzen besitzen, Preis auf Anfrage.

Erstgesprächskosten

Erstgespräche sind für Neukunden Pflicht !
22,00 € pro Erstgespräch. IST EINMALZAHLUNG FIXKOSTEN !
Ab einer Erstbuchung von 14 Katzenbetreuungen in Folge, entfallen die Erstgesprächskosten !

Ein Erstgespräch buchen, ohne eine Betreuung zu buchen
Ist bei uns auch möglich !
Kosten 72,00 € pro Erstgespräch. IST EINMALZAHLUNG !
Sie sind bei dieser Variante auch Vollkunde !
Sie können auch jederzeit eine Betreuung buchen.

Betreuungskosten

Preis - Besuch täglich
Pro Besuch werden 13,00 Euro für max. 3 Katzen pro Betreuungsort verrechnet.
Ab der 4 Katze werden pro Tier und Einsatz zum Betreuungspreis 6,00 € zugerechnet.
Es wird bei uns kein Sonn oder Feiertagszuschlag verrechnet.
Bis zu 2 Besuche täglich Morgen und Abend sind möglich.
Katzenklo ( Max. Anzahl 3 Stück pro Betreuungsort ) oberflächliche Reinigung ist im Preis inkl.
Ab dem 4 Katzenklo pro Betreuerwohnung Preis auf Anfrage.
Komplettreinigung Katzenklo wie Waschen usw....15,00 € pro Katzenklo.

Was ist nicht möglich
Besuche jeden 2, 3 oder 4 Tag usw...bieten wir nicht an !
Betreuung 3x täglich usw...bieten wir nicht an !

Freiwillige, kostenlose Zusatzleistungen
Auf Wunsch
Blumengießen nur Haushaltsmenge.
Postkasten leeren, Lüften, Werbung entfernen.
Wenn es die Katze / Katzen möchte natürlich auch Streicheleinheiten.
Für Pflanzen oder Post wird keine Haftung übernommen !

Zusatzinformation zu unseren kostenlosen freiwilligen Leistungen:
Sollten sich eine oder mehrere Personen während einer Betreuung durch uns in der Betreuerwohnung ständig oder nur manchmal aufhalten ( Kontrollieren ) oder diese sogar bewohnen, besteht generell kein Anspruch auf unsere freiwilligen und kostenlose Zusatzleistungen wie Postkasten leeren, Pflanzen versorgen, Werbung entfernen, Wohnraum lüften.

Notbetreuungen
Notbetreuungen sind bei uns nur für bestehende Kunden möglich !

Wichtige Info Zu den Fütterungszeiten
Variante Besuch 1x täglich.
Wird 1x pro Tag eine Betreuung gebucht, ist es dem Auftraggeber nicht möglich sich die Tageszeit der Fütterung aus zu suchen. Wann Ihr Betreuer bei dieser Variante zum Füttern kommt, ist diesem allein vor behalten.
Variante Besuche 2x täglich
Werden 2 Besuche pro Tag gebucht, kommt Ihr Betreuer Morgens und Abends ( Mittagszeit ist nicht möglich ) zum Füttern.

Die Schlüsselübergaben und etwaig anfallende Zusatzkosten:
Kundenschlüssel werden bei uns immer nur an den Eigentümer persönlich übergeben. Vorherige Terminvereinbarung zur Übergabe der
Schlüssel ist erforderlich. Die Übergabe der Kundenschlüssel beim Betreuer zuhause ist natürlich immer KOSTENLOS. Für die
Schlüsselübergabe beim Kunden zuhause oder anderen Ort in Wien durch den Betreuer werden 22,00 Euro pro Einsatz verrechnet.
Dieser Betrag wird in Bar vom Betreuer bei der Übergabe eingehoben. Rechnung folgt per Mail nach.

In unseren Preisen enthalten:
Anfahrtszeiten, Anfahrtskosten, etwaige Abgaben oder Steuern, der Betreuer.
Es gilt die Kleinunternehmerregelung.
LINK WKO Österreich: Was ist eine Kleinunternehmerregelung >>>>

Mobile Katzenbetreuung - Kleintierbetreuung Wien:

Schlüsselretourgaben und Kosten

Wohnungsschlüssel werden grundsätzlich und der Einfachheit halber nur an den Eigentümer persönlich ( Beim Katzenbetreuer ) kostenlos übergeben. Vor der persönlichen Übergabe ist ausnahmslos eine dementsprechende Übergabebestätigung zu unterschreiben.

Es ist bei uns nicht möglich:
Die Schlüssel in den Postkasten zu werfen.
Unter der Türmatte zu deponieren.
Dem Nachbarn zu geben.
In der Wohnung zu lassen.
Freunden zu geben.
Im Geschäft nebenan zu deponieren. Usw….

Kosten
Schlüsselübergabe durch den Betreuer beim Auftraggeber 34,00 € pro Übergabe.
Schlüsselübergabe beim Betreuer nach Terminvereinbarung ist KOSTENLOS

Ausnahmefall:
In bestimmten Fällen kann eine Retourgabe auch per Post erfolgen. Das ist jedoch die alleinige Entscheidung der Fa. Schalkhammer ob diese Möglichkeit in Betracht gezogen werden kann. Vorauskassa ( 22,00 € für Normale Sendung und 34,00 für eingeschriebene Sendung ) ist erforderlich. Erfolgt keine Vorauszahlung vom Auftraggeber oder wird diese Möglichkeit der Retournierung von der Fa. Herbert Schalkhammer abgelehnt, kann eine Zusendung per Post nicht erfolgen. Wir bitten um Verständnis.

Wichtiger Hinweis:
Der Besitz fremder Schlüssel ist immer eine heikle Sache. Darum gilt folgende Regelung.
Wird eine persönliche Übergabe vom Auftraggeber verweigert und ist eine Zusendung nicht möglich, wird nicht bezahlt, oder wird von der Fa. Herbert Schalkhammer abgelehnt, werden die Schlüssel dem Vermieter, Hausverwaltung übergeben. Die Adresse des Vermieters, Hausverwaltung ist in diesem Fall vom Auftraggeber auf Anfrage bekannt zu geben. Mit den Kosten ( 48,00 € ) für diesen unseren Aufwand, wird der Auftraggeber belastet und hat diesen Betrag binnen 3 Tagen ab Erhalt der Zahlungsaufforderung durch die Fa. Herbert Schalkhammer per Mail zu begleichen.